Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen

Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen
1 von 7
Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen
2 von 7
Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen
3 von 7
Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen
4 von 7
Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen
5 von 7
Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen
6 von 7
Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen
7 von 7
  • vernickelt poliert
Hilfe

Hilfe

Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

Hinweis:
Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

NONE
Erforderliches Zubehör anzeigen

307.04.100 Winkelband Ms.brueniert 40mm

für Türdicke 19–21 mm, Seitenwanddicke min.17 mm –, brüniert

307.04.708 Winkelband Ms.vern.pol. 40mm

für Türdicke 19–21 mm, Seitenwanddicke min.17 mm –, vernickelt poliert

307.04.806 Winkelband Ms.pol. 40mm

für Türdicke 19–21 mm, Seitenwanddicke min.17 mm –, poliert

307.05.705 Winkelband Ms.vern.pol. 40mm

für Türdicke 15–16 mm, Seitenwanddicke min.14 mm –, vernickelt poliert

307.05.803 Winkelband Ms.pol. 40mm

für Türdicke 15–16 mm, Seitenwanddicke min.14 mm –, poliert

Produktdetails

Länge

40 mm

Lappendicke

3 mm/4 mm

für Türdicke

15–16 oder 19–21 mm

Seitenwanddicke

min. 14 oder 17 mm mm

Montage

zum Schrauben

Anschlag

links oder rechts
Mehr Informationen anzeigen
Ergänzende Produkte und Zubehör
Medien und Dokumente
  • Aufschraubbänder

    Links- oder Rechtsband

    Zur Unterscheidung von Bändern mit Aufschraublappen sind diese in aufgeschlagenem Zustand von vorne gegen die Seite der Schraublochversenkung zu betrachten.

    Steht der Lochlappen (= Türlappen) nach links, handelt es sich um ein Linksband, steht er nach rechts, so ist es ein Rechtsband.

    ⓐ = Lochlappen (=Türlappen)

    ⓑ = Stiftlappen (=Seitenlappen)

    Linksband

    Rechtsband

    Kröpfung

    Es werden 5 Kröpfungsarten unterschieden.

    Kröpfung A, gerades Band

    Anschlag für voll stumpf einschlagende oder aufschlagende Türen.

    Der Bandkegel sitzt auf der Mitte von Loch- und Stiftlappen.

    Kröpfung B

    Anschlag für zurückliegende Türen.

    Ein Lappen ist um die Materialdicke gekröpft.

    Kröpfung C

    Kröpfung C entspricht der Kröpfung B, führt jedoch zu vorstehenden Türen.

    Kröpfung D

    Anschlag für überfälzte Türen mit verkürztem Lochlappen.

    Kröpfung L1

    Anschlag für stumpf aufschlagende Türen. Schwenkbereich der Tür 270°. Das Band besitzt eine außenliegende Rolle.

    Anzahl Möbelbänder je Tür

    Die Anzahl der Topfscharniere je Tür ist abhängig von:

    • Türbreite und -höhe
    • Türgewicht
    • Türmaterial

    Die im Schaubild genannte Anzahl von Möbelbändern ist ein Richtwert und gibt eine Orientierungshilfe für Türen aus 19 mm Spanplatten mit einer Türbreite von 600 mm. Ein Probeanschlag wird empfohlen. Aus Stabilitätsgründen ist der Abstand X zwischen den Möbelbändern grundsätzlich so groß wie möglich zu wählen.

    Laut Beispielgrafik sind bei einer Türhöhe von 900 mm zwei Möbelbänder vorzusehen.

  • Ausschreibungstexte verfügbar.
    Bitte wählen Sie einen Artikel.
    21.03.2019

    Aufschraubband, Neuform, aus Messing, für stumpf aufschlagende Türen

    für Türdicke 15–16 mm, Seitenwanddicke min.14 mm –

    • vernickelt poliert

      Kröpfung L1

    • für Türdicke 19–21 mm, Seitenwanddicke min. 17 mm

    • für Türdicke 15–16 mm, Seitenwanddicke min. 14 mm

    Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel

    Hinweis

    Bitte wählen Sie einen Artikel über die Merkmale oder Artikeltabelle aus, um diesen in den Warenkorb zu legen.