Ganzglas-Vitrinenscharnier, aufliegend, Auflage 3 oder 6 mm

für Ganzglaskonstruktionen –, Öffnungswinkel 260°, Zinkdruckguss, vernickelt

Art.-Nr. 344.88.730

Filter

Merkmalauswahl abschließen

für Ganzglaskonstruktionen –, Öffnungswinkel 260°, Zinkdruckguss, vernickelt

Art.-Nr. 344.88.730

Art.-Nr. 344.88.730

Zu Ihrer Suche nach null wurde leider kein Ergebnis gefunden.

Hilfe

Hilfe

Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

Hinweis:
Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

Stk. Min. 1
Artikeldetails

Oberfläche

vernickelt

Öffnungswinkel

260 °

Einsatzbereich

für aufliegende Türen

für Glasdicke

5–8 mm

Einstellmöglichkeit

seitenverstellbar –2 mm
höhenverstellbar ±1 mm
tiefenverstellbar ±1 mm

Werkstoff

Zinkdruckguss

Oberfläche

vernickelt
mit Zuhaltung
Mehr Informationen anzeigen
Produktbesonderheiten

Lieferumfang

1 Ganzglas‐Vitrinenscharnier

Befestigungsschrauben

Kunststoff‐Zwischenlagen

Bestellhinweis

Schwarz auf Anfrage lieferbar.

Häfele GmbH & Co KG, Adolf-Häfele-Str. 1, 72202 Nagold, Deutschland
Tel: +49 (0) 74 52 / 95 - 0, Fax: +49 (0) 74 52 / 95 - 2 00, E-Mail: info@haefele.de
26.09.2020

Ganzglas-Vitrinenscharnier, aufliegend, Auflage 3 oder 6 mm

für Ganzglaskonstruktionen – Öffnungswinkel 260°, Zinkdruckguss, vernickelt

  • siehe Legende

    Anzahl Scharniere je Tür

     
     
    • Die Angaben im Diagramm sind Richtwerte für Türen mit Breite bis 600 mm.
    • Bei Türbreiten unter 400 mm muss die Mindestfuge durch einen Anschlagversuch ermittelt werden.
    • Die Türen dürfen nicht breiter als hoch sein.
    • Der Abstand zwischen Türkante und oberstem / unterstem Scharnier sollte max. 100 mm betragen.
    • Bei besonders hohen Gewichts- und Hebelbelastungen wird ein zusätzliches Scharnier (Maß X max. 100 mm) unter dem oberen Scharnier empfohlen.
    • Richtwerte für 8 mm Glastürdicke

Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel