Häfele App

Häfele App

Holen Sie sich Ihren Häfele Katalog auf das Smartphone oder Tablet

Zur Häfele App
Aktuelle Compact-Ausgabe

Compact

Angemeldete Kunden gelangen hier direkt zur aktuellen Compact-Ausgabe

Zur aktuellen Compact-Ausgabe

Häfele Hotelsortiment

Zur Broschüre

SICAM 2016: Die Häfele Leistungsschau

Inspiration für Schieben, Klappen und Licht

Die SICAM in Pordenone ist für Häfele auch diesmal wieder die große internationale Leistungsschau im Jahr vor der Interzum in Köln. Der Spezialist für Beschlagtechnik und elektronische Schließsysteme zeigt hier vom 18. bis 21. Oktober einem internationalen Publikum, vorwiegend aus der Möbelindustrie, seine Leistungsfähigkeit als Innovator und Dienstleister. Am neu gestalteten Messestand werden die wesentlichen, von der Häfele Gruppe entwickelten und realisierten beschlagtechnischen Neuheiten in Anwendung am Möbel erlebbar. Im Mittelpunkt stehen Produkte aus eigener Entwicklung und Produktion, die komplette Free-Klappenfamilie mit dem  besonders wirtschaftlich einsetzbaren Hochklappbeschlag Free flap H 1.5 aus hochwertigem Kunststoff, innovative Möbelschiebetürbeschläge, wie der Classic VF 70 A, der Classic VF 35 VFS und 50 VFS aber auch die neuen Häfele Ideen zu den Trendthemen Licht- und Sound im Möbel.

Mit seinem Messeauftritt präsentiert Häfele ganzheitliche Kompetenz in Sachen Möbel. Erkenntnisse seiner Trendscouts finden ihren Niederschlag in selbst entwickelter, innovativer Beschlagtechnik. Beschlagtechnik, die sich höchst einfach in Entwicklung, Produktion und Logistik der Möbelbauer integrieren lässt und am Ende auch die Wünsche der Nutzer nach komfortabler Einfachheit und „German Quality“ erfüllt. Häfele denkt traditionell über den Beschlag hinaus, von der Idee über das fertige Möbel bis zum Kundennutzen. Wie das alles aus einer Hand perfekt zusammenpasst, zeigt die internationale Unternehmensgruppe unter dem Motto „Weiter denken.“ auf der SICAM in Pordenone und liefert so den Kompetenzbeweis in Sachen Service, Entwicklung, Produktion und Logistik.

Hightech für die Möbelklappe

Bei den Klappen geht es vor allem um den neuen Free flap H 1.5 und den elektrischen Antrieb für alle Klappenvarianten. Der besonders wirtschaftliche Hochklappbeschlag Free flap H 1.5 besteht aus einem innovativen Materialmix. Hier gehen Hightech auf höchstem Niveau, rationelle Verbaubarkeit und attraktives Design eine gelungene Symbiose ein. Ein weiteres Highlight im Free-Klappenbeschlagsortiment ist der elektrische Antrieb, der jetzt für alle Free-Beschläge vorliegt.

Die modularen und besonders flexibel einsetzbaren Free flap-, Free fold-, Free up- und Free swing-Klappenbeschläge ermöglichen alle gängigen Öffnungsarten. Hightech auf höchstem Niveau, rationelle industriegerechte Verbaubarkeit und attraktives Design zeichnen diese Produkte aus. Schlanker, leichter, einfacher, mit der doppelten Normanforderung von 80 000 Zyklen unabhängig und erfolgreich getestet und zur Serienreife weiterentwickelt, erfüllen diese Klappenbeschläge die Anforderungen der Industrie auf ganz besondere Weise.

Skalierbar und modular – Komfortabel Schieben mit Slido-Classic

Mit den Slido-Schiebebeschlagsystemen bietet Häfele der Möbelindustrie ein umfassendes Sortiment für Schiebetüren aus Holz, Glas oder mit Aluminiumrahmen. Neu am Markt verfügbar im umfassenden Slido Classic-Sortiment sind jetzt die beiden Vorfront-Beschläge Slido Classic 35 VF S und Slido Classic 50 VF S für 35 beziehungsweise 50 kg schwere Schiebetüren. Zusammen mit dem bereits erfolgreich am Markt eingeführten Slido Classic 70VFA für Schiebetüren bis 70 kg Gewicht, hat Häfele diese Produktfamilie nun komplettiert. Ihr modularer Aufbau und ihre Upgrade-Fähigkeit bieten den Kunden enorme Vorteile in der gesamten Prozesskette. Zwei innovative Fluid-Dämpfersysteme ergänzen die Slido-Neuheiten.

Der „Häfele Baukasten“ ermöglichst die Konfiguration der Beschläge aus unterschiedlichen Komponenten, von der Basis- bis zur Maximalausstattung – das schafft Freiraum bei der Wahl der Qualitätsstufen, Materialien und des Zubehörs. Mehr Flexibilität geht nicht.

Loox LED: Licht und Sound, die neue Möbeldimension

Im Möbelbau stehen Licht und Sound häufig an erster Stelle wenn ein Plus an Komfort und Funktionalität gefragt ist. Häfele stellt auf der SICAM eine innovative Kombination von Beidem vor, die dritte Generation seines LED-Beleuchtungssystems Loox mit vielen neuen Produkten, sowie eine Menge neue Ideen und Produkte zum Thema Entertainment. Als perfekte Schnittstelle fungieren hierbei die Loox-Netzgeräte. Damit werden beide Welten bei perfektem Sound ins richtige Licht gerückt. Innovative modulare Systemlösungen überzeugen durch Qualität und geben Flexibilität und Gestaltungsfreiheit. Einfachste, werkzeuglose Montage und komfortable Bedienung sind weitere Merkmale der Häfele Licht- und Sound-Komponenten.

Highlights für den industriellen Einsatz sind die nach einem Baukastenprinzip aufgebauten, international zertifizierten, LED-Leuchten 2025 für kundenindividuelle Lösungen. Sie bestehen aus einem standardisierten Leuchtenkörper mit unterschiedlicher Leuchtkraft für den Arbeits- und den Wohnbereich. Das Basiselement hat, wie alle Loox Verbindungen, steckbare Zuleitungen, Ein- oder Unterbauringe in unterschiedlichen Formen gibt es extra. Kundenindividuelle Formen, Farben und Materialien der Ringe sind problemlos realisierbar. Die Leuchten werden in drei Lichtfarben angeboten.

Mehr Leben pro Quadratmeter – Weiter denken.

Häfele hat traditionell Konzepte zur Realisierung ganzheitliche Ideen im Möbelbau. Zur Bewältigung der Herausforderungen unserer Zeit sind sie besonders gefragt. Angesichts weltweit steigender Immobilienpreise und immer knapper werdendem Arbeits- und Wohnraum lautet die Antwort „Weiter denken.“ für „Mehr Leben pro Quadratmeter“. Dazu tragen die oben genannten Innovationen genauso bei, wie neue Produkte aus dem IXconnect-Verbinderprogramm und die komfortabel und sicher zu konfigurierenden und zu bedienenden Lösungen rund um das elektronische Schließsystem Dialock.
Das Häfele Messeteam freut sich auf ein volles Haus.

Der leichte Free flap H 1.5, im Materialmix mit Stahlarm und Kunststoff-Korpus, ist der jüngste Spross der Free-Klappenfamilie. Ausgestattet mit der komfortablen Multistoppfunktion ist er besonders wirtschaftlich für bis 5,5 kg schwere Klappen einsetzbar

Der leichte Free flap H 1.5, im Materialmix mit Stahlarm und Kunststoff-Korpus, ist der jüngste Spross der Free-Klappenfamilie. Ausgestattet mit der komfortablen Multistoppfunktion ist er besonders wirtschaftlich für bis 5,5 kg schwere Klappen einsetzbar – und bis 11 kg bei beidseitigem Einsatz.

 

Der leichte Free flap H 1.5, im Materialmix mit Stahlarm und Kunststoff-Korpus.

Der leichte Free flap H 1.5, im Materialmix mit Stahlarm und Kunststoff-Korpus, ist der jüngste Spross der Free-Klappenfamilie. Ausgestattet mit der komfortablen Multistoppfunktion ist er besonders wirtschaftlich für bis 5,5 kg schwere Klappen einsetzbar – und bis 11 kg bei beidseitigem Einsatz.

Die flexible Lösung für Vorfront-Schiebelösungen

Die flexible Lösung für Vorfront-Schiebelösungen: Mit den beiden neuen Slido-Beschlägen Classic 35 VF S und Classic 50 VF S lassen sich Schiebetüren bis 35 und 50 kg Türgewicht komfortabel öffnen und schließen. Im Bild eine dreitürige Lösung mit dem Slido Classic 35 VF S und clever genutztem Stauraum im Schrank.

Die Smuso-Endlagendämpfer können standardmäßig hinter der Laufschiene mit einer Zwischenplatte unter den Schrank-Oberboden montiert werden. Besonders schick ist aber der hier gezeigte, in der Laufschiene integrierte Endlagendämpfer für Industriekunden.

Die „Smuso“-Endlagendämpfer können standardmäßig hinter der Laufschiene mit einer Zwischenplatte unter den Schrank-Oberboden montiert werden. Besonders schick ist aber der hier gezeigte, in der Laufschiene integrierte Endlagendämpfer für Industriekunden.

Der innovative Dämpfer für die Mitteltür wird einfach auf den Schrank-Oberboden aufgesetzt.

Der innovative Dämpfer für die Mitteltür wird einfach auf den Schrank-Oberboden aufgesetzt.

Loox-Netzteile fungieren als zentrale Schaltstellen für die LED-Beleuchtungs- und Sound-Komponenten von Häfele. Einfachste und sichere Installation per Plug-and-Play für jedermann.

Loox-Netzteile fungieren als zentrale Schaltstellen für die LED-Beleuchtungs- und Sound-Komponenten von Häfele. Einfachste und sichere Installation per Plug-and-Play für jedermann.

Innovativ: Das modulare Baukastenprinzip mit unterschiedlich geformten Einbau-/Unterbauringen macht die Unterbauleuchte Loox LED 2025 höchst flexibel in der Anwendung.

Innovativ: Das modulare Baukastenprinzip mit unterschiedlich geformten Einbau-/Unterbauringen macht die Unterbauleuchte Loox LED 2025 höchst flexibel in der Anwendung.

Pressekontakt Peter Courtin Pressekontakt

Peter Courtin

Leitung Brand Communications Tel.: +49 (0) 7452 / 95 - 391 Fax: +49 (0) 7452 / 95 - 283 peter.courtin@haefele.de
© 2018 by Häfele Impressum Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Sitemap Hilfe & Support