Vollkreis-Drehbeschlag, für Eckschrank, mit Körben

RESTPOSTEN - STARK REDUZIERT

für Unterschrank: 900 x 900 mm, Korb-Durchmesser: 750 mm

Art.-Nr. 542.54.202

RESTPOSTEN - STARK REDUZIERT
Hilfe

Hilfe

Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

Hinweis:
Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

Stk. Min. 1
In den Warenkorb

Anscheinend sind Sie nicht berechtigt, dieses Produkt in Ihren Warenkorb zu legen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner, um Hilfe zu erhalten.

Zu Ihrer Suche nach null wurde leider kein Ergebnis gefunden.

Vollkreis-Drehbeschlag, für Eckschrank, mit Körben

für Unterschrank: 900 x 900 mm, Korb-Durchmesser: 750 mm

  • 2 Vollkreis-Drehkörbe mit Rohrachse

  • Rohrachse höhenverstellbar/ablängbar

    siehe Legende

    ① = oberes Achslage
    ② = Höhenausgleichslager
    ③ = Rohrachse
    ④ = (Arretierungsblech)
    ⑤ = unteres Achslager

Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel

Filter

Merkmalauswahl abschließen

RESTPOSTEN - STARK REDUZIERT

für Unterschrank: 900 x 900 mm, Korb-Durchmesser: 750 mm

Art.-Nr. 542.54.202

Art.-Nr. 542.54.202
Artikeldetails

Korb Ausführung

Drahtkorb

für Korpusgröße

900 x 900 mm

Durchmesser

750 mm

Höhe

830 – 880 mm

Werkstoff

Rohrachse, Höhenausgleichslager, Rohr, unteres Achslager und Drehkörbe: Stahl
oberes Achslager: Kunststoff

Farbe/Oberfläche

oberes Achslager: weiß, Drahtkörbe, Rohrachse und unteres Achslager: verchromt Höhenausgleichslager: verzinkt

Einsatzbereich

für Untereckschrank 900 x 900 mm
für aufliegende Türen

Ausführung

Drehkorb mit Drahtumrandung und Kunststofflager
Rohrachse mehrfach gelocht

Funktionsweise

Körbe individuell drehbar

Montage

Rohrachse von oben kürzbar
zum Schrauben

Häfele SE & Co KG, Adolf-Häfele-Str. 1, 72202 Nagold, Deutschland
Tel: +49 (0) 74 52 / 95 - 0, Fax: +49 (0) 74 52 / 95 - 2 00, E-Mail: info@haefele.de
30.01.2023