Objekttürband, Simonswerk VX 7939/100 FD, für gefälzte Schallschutztüren bis 100 kg

Größe 95 mm, Edelstahl, matt

Art.-Nr. 924.00.403

Hilfe

Hilfe

Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

Hinweis:
Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

Stk. Min. 1
In den Warenkorb

Anscheinend sind Sie nicht berechtigt, dieses Produkt in Ihren Warenkorb zu legen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner, um Hilfe zu erhalten.

Zu Ihrer Suche nach null wurde leider kein Ergebnis gefunden.

Objekttürband, Simonswerk VX 7939/100 FD, für gefälzte Schallschutztüren bis 100 kg

Größe 95 mm, Edelstahl, matt

  • Montage

Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel

Filter

Merkmalauswahl abschließen

Größe 95 mm, Edelstahl, matt

Art.-Nr. 924.00.403

Art.-Nr. 924.00.403
Artikeldetails

Anschlag

DIN links und DIN rechts verwendbar

Ausführung

Aufnahmenut für durchgehende Flügeldichtung

Lappenform

abgerundet

Farbe/Oberfläche

matt

Werkstoff

Edelstahl

Modell

VX 7939/100 FD

Rolle Durchmesser

20 mm

Lappendicke

3.5 mm

Lappenhöhe

103 mm / 84 mm

Radius

12 mm

Einsatzbereich

für Zargen aus Holz, Stahl oder Aluminium,
für gefälzte Schallschutztüren

Türgewicht für 2 Bänder max.

100 kg

Stiftdurchmesser

10 mm

Frästiefe

11.5 mm

Fräser Ø

24 mm

Lagerart

Axial-Radial-Gleitlager, wartungsfrei

Norm

zertifiziert nach EN 1935:2002

Klasse

4|7|5|1|1|4|1|12

Hinweis

Korrosionsbeständigkeit 0/1/4:
0 = Stahl vernickelt matt
1 = Stahl verchromt matt
4 = Edelstahl matt

Fräslänge

103 mm

Bestellhinweis

Anschlaghilfe: Simonswerk-Frässchablone Typ 5 250571 5

Technische Spezifikationen
Klassifizierung
WerkstoffEdelstahlStahlStahl
Farbe/Oberflächemattmatt, verchromtmatt, vernickelt
Klasse4|7|5|1|1|4|1|124|7|5|1|1|1|1|124|7|5|1|1|0|1|12
Ergänzende Produkte und Zubehör
Häfele SE & Co KG, Adolf-Häfele-Str. 1, 72202 Nagold, Deutschland
Tel: +49 (0) 74 52 / 95 - 0, Fax: +49 (0) 74 52 / 95 - 2 00, E-Mail: info@haefele.de
27.06.2022