Möbelterminal, Häfele Dialock FT 130, zur Steuerung von Möbelverriegelungen EFL 3

237.58.112

Möbelterminal, Häfele Dialock FT 130, zur Steuerung von Möbelverriegelungen EFL 3
1 von 4
Möbelterminal, Häfele Dialock FT 130, zur Steuerung von Möbelverriegelungen EFL 3
2 von 4
Möbelterminal, Häfele Dialock FT 130, zur Steuerung von Möbelverriegelungen EFL 3
3 von 4
Möbelterminal, Häfele Dialock FT 130, zur Steuerung von Möbelverriegelungen EFL 3
4 von 4

237.58.112

Art.-Nr. 237.58.112
Hilfe

Hilfe

Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

Hinweis:
Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

Stk.Min 1
Erforderliches Zubehör anzeigen
Artikeldetails

Zur Projektierung fordern Sie bitte unseren Dialock-Spezialisten an.

Einsatzbereich

intelligentes Möbelterminal zur Steuerung von Möbelverriegelungen EFL 3
für den Innenbereich z. B. bei Postfach-, Schließfach- oder Verteileranlagen

Ausführung

Gehäuse mit 4 Schraublaschen zur Befestigung

Werkstoff

Gehäuse: Kunststoff

Farbe

Gehäuse: anthrazit/hellgrau
Mehr Informationen anzeigen
Produktbesonderheiten

Lieferumfang

1 Möbelterminal FT 130

1 Stromkabel

Bestellhinweis

Bitte zusätzlich bestellen:

  • Möbelverriegelung EFL 3
  • Anschlusskabel V2 (Verbindungskabel zwischen EFL 3 und MLA 8)
  • Netzteil PS (je nach Größe der Anlage)
  • Bevor die Userkeys programmiert werden, muss die Verteilerleiste MLA 8 an das Möbelterminal FT 130 angeschlossen und mit der Config-Card #89 angelernt werden. Bitte Config-Card #89 (Artikel-Nr. 917.42.122) separat bestellen.
Ergänzende Produkte und Zubehör
Medien und Dokumente
  • Verkabelungsplan für Möbelterminal FT 130 für Postfach-, Schließfach- oder Verteilungsanlagen

     
     
     
     

    Zur Steuerung von bis zu 128 verschiedenschließenden Verriegelungen

    Nur in Kombination mit der Möbelverriegelung EFL 3, Verteilerleiste MLA 8 und Möbelterminal FT 130 möglich!

     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Verdrahtungsplan

    Farbschema Verdrahtung

    • schwarz = 100–240 V AC
    • blau = 12 V DC
    • rot = Datenleitung
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
    gewünschte Anzahl MLA 8910.51.084benötigte Netzteile PS 2 237.58.141

    1–3

    1

    4–6

    2

    7–9

    3

    10–15

    4

    16

    5

  • Programmierung, Nutzung und Löschen von Berechtigungen beim Möbelterminal FT 130

     

    ! Basisprogrammierung

     

    $ Generalschlüssel Programmierung

    Nach dem ersten Einschalten der Betriebsspannung zur Einrichtung des Systems zunächst die grüne und anschließend die rote Programmierkarte vor die Antenne halten (einmaliger Vorgang).

    Zur Programmierung des Generalschlüssels zunächst die grüne Programmierkarte länger als 3 s vor die Antenne halten. Dann den Generalschlüssel vor die Antenne halten.

    " Basisprogrammierung

    % Löschen der Berechtigung eines einzelnen Userkeys/Generalschlüssels

    Zur Erkennung der Verteilerleiste/n MLA 8 zunächst die Config-Card #89 und anschließend die grüne Programmierkarte vor die Antenne halten (einmaliger Vorgang).

    Zur Löschung der Berechtigung zunächst die rote Programmierkarte vor die Antenne halten, anschließend den Userkey/Generalschlüssel, dessen Berechtigung gelöscht werden soll.

    § Userkey Programmierung

    & Löschen der Berechtigung aller Userkeys/Generalschlüssel

    Zur Programmierung des Userkeys zunächst die grüne Programmierkarte vor die Antenne halten. Innerhalb von 20 s das Fach öffnen, dem der Userkey zugewiesen werden soll.

    Zur Löschung aller Berechtigungen zunächst die rote Programmierkarte und anschließend die grüne Programmierkarte vor die Antenne halten. Zur Löschung aller Berechtigungen sind die Userkeys/Generalschlüssel nicht erforderlich.

    Userkeys vor die Antenne halten und anschließend das Fach schließen. Hinweis: Einem Fach können auch mehrere Userkeys zugewiesen werden.

    26.03.2019

    Möbelterminal, Häfele Dialock FT 130, zur Steuerung von Möbelverriegelungen EFL 3

    • siehe Legende

      ⓘ RJ11-Buchse für MLA 8

      ⓒ Klinkenbuchse für Antenne FAN 100

      ⓚ RJ10-Buchse

      ⓖ AMP-Buchse

      Steckplatz ⓚ und ⓖ werden nicht angesteuert. Nur über Makro möglich.

    • Verdrahtungsschema

    Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel

    Hinweis

    Bitte wählen Sie einen Artikel über die Merkmale oder Artikeltabelle aus, um diesen in den Warenkorb zu legen.