Feuerschutz-Beschlagsatz, für Türschließer Startec DCL 32–34

  • Ausschreibungstexte verfügbar.
    Bitte wählen Sie einen Artikel.

    Filter

    Merkmalauswahl abschließen

    Hilfe

    Hilfe

    Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
    Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
    Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

    Hinweis:
    Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

    NONE Min. 1
    In den Warenkorb

    Anscheinend sind Sie nicht berechtigt, dieses Produkt in Ihren Warenkorb zu legen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner, um Hilfe zu erhalten.

    Feuerschutz-Beschlagsatz, für Türschließer Startec DCL 32–34

    Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel

    Produktdetails

    Materialdicke

    2 mm

    Einsatzbereich

    bei Temperatureinwirkung stark aufschäumender Baustoff zum Schutz von Türschließern
    schützt bis zu 60 min vor Feuer
    ersetzt dämmschichtbildenden Kitt oder dämmschichtbildende Paste

    Ausführung

    geformte Polster aus dämmschichtbildendem Material
    selbstklebend
    zugeschnitten und eingekerbt

    Weitere Informationen

    Um die Feuerschutzeigenschaften der Tür zu garantieren, muss die Montage den Vorgaben entsprechen und die Prüfung nach EN 1634 erfolgt sein. Zusätzlich sind nationale und internationale Richtlinien, Normen, Zulassungen und sonstige einschlägige Vorschriften des Rauch- und Feuerschutzes zu berücksichtigen.
    Eine Isolierung gegen Wärmeübertragung wird sichergestellt, sobald das dämmschichtbildende Material aktiviert ist.
    Verdeckt liegende, hydraulische Türschließer dürfen ohne entsprechende Schutzmaßnahmen nicht in Feuerschutztüren eingebaut werden, da:
    bei der Montage eine große Fläche der Tür herausgeschnitten werden muss und sich dadurch der Feuerwiderstand verringert.
    viele Modelle entflammbares Hydrauliköl enthalten.
    sie aus gut wärmeleitendem Material bestehen.
    Gehäuse aus Aluminium bei starker Hitze schmelzen und brechen können.
    sie fast die gesamte Türblattdicke in Anspruch nehmen.

    Ergänzende Produkte und Zubehör
    Häfele SE & Co KG, Adolf-Häfele-Str. 1, 72202 Nagold, Deutschland
    Tel: +49 (0) 74 52 / 95 - 0, Fax: +49 (0) 74 52 / 95 - 2 00, E-Mail: info@haefele.de
    25.10.2021