Energiesparterminal, Dialock DT 700 und DT 710

  • Ausschreibungstexte verfügbar.
    Bitte wählen Sie einen Artikel.
  • Technische Dokumente verfügbar.
    Bitte wählen Sie einen Artikel.

Filter

Merkmalauswahl abschließen

Hilfe

Hilfe

Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

Hinweis:
Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

Energiesparterminal, Dialock DT 700 und DT 710

  • Schaltplan

Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel

Energiesparterminal, Dialock DT 700 und DT 710

weiß

Art.-Nr. 917.56.917

Energiesparterminal, Dialock DT 700 und DT 710

silberfarben

Art.-Nr. 917.56.919
Produktdetails

Produkttyp

Einsatzbereich

für den Innenbereich
Besonders geeignet für den Einsatz im Hotel zur Freischaltung von elektrischen Verbrauchern im Gastzimmer, z. B. Beleuchtung, Fernseher, Steckdosen, Klimaanlage

Werkstoff

Kunststoff

Funktionsweise

Freigabe von Stromkreisen und Schaltung elektrischer Geräte mit Hilfe von Dialock-Schlüsseln in ISO-Scheckkartenformat durch integrierten Schaltkontakt.
Freigabe erfolgt, solange eine Transponder-Karte in der Halterung des Energiesparterminals steckt.
Jede Transponder-Karte ist berechtigt.
20 Sekunden nach Entfernen der Transponder-Karte erlischt die Freigabe für die Stromkreise und Schaltungen.
Leuchtdiode (rot) leuchtet nur, wenn keine Transponder-Karte in der Halterung ist.

Bestellhinweis

Gerätedose nicht im Lieferumfang enthalten, bitte separat bestellen.

Lieferumfang

1 Energiesparterminal mit Halterung für Transponder-Karte
Befestigungsmaterial M3,5 x 30 mm Panhead H

Technische Spezifikationen
Technische Daten
Umgebungstemperatur-20 – 80 °C-20 – 80 °C
Relative Luftfeuchtigkeit10 – 95 %10 – 95 %
Ausgangsstrom30 A
Netzspannung110 V230 V
Netzfrequenz50 – 60 Hz50 – 60 Hz
Netzspannung TypACAC
Lebensdauer>100000 Öffnungszyklen (beim Einsatz des Kontaktgebers unter 220 V und Volllast)>100000 Öffnungszyklen (beim Einsatz des Kontaktgebers unter 220 V und Volllast)
Leistungsaufnahme22 W22 W
Betriebstemperatur-20  –  70 °C-20  –  70 °C
Zertifizierungnach FCC, EMC, SAAnach FCC, EMC, SAA
Nachlaufzeit20 s20 s
Ergänzende Produkte und Zubehör
Häfele SE & Co KG, Adolf-Häfele-Str. 1, 72202 Nagold, Deutschland
Tel: +49 (0) 74 52 / 95 - 0, Fax: +49 (0) 74 52 / 95 - 2 00, E-Mail: info@haefele.de
29.05.2023