Doppelzylinder, Typ 51, Schließanlage Winkhaus, System VS und X-Tra, mit Gefahrenfunktion

Konventionelles und Wendeschlüssel Schließsystem

  • CAD-Daten verfügbar.
    Bitte wählen Sie einen Artikel.
  • Ausschreibungstexte verfügbar.
    Bitte wählen Sie einen Artikel.

    Filter

    Merkmalauswahl abschließen

    Hilfe

    Hilfe

    Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
    Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
    Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

    Hinweis:
    Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

    Doppelzylinder, Typ 51, Schließanlage Winkhaus, System VS und X-Tra, mit Gefahrenfunktion

    Konventionelles und Wendeschlüssel Schließsystem

    • siehe Legende

      A = Zylinderlänge außen
      B = Zylinderlänge innen
      C = Zylinderlänge gesamt

    Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel

    Doppelzylinder, Typ 51, Schließanlage Winkhaus, System VS und X-Tra, mit Gefahrenfunktion

    Konventionelles und Wendeschlüssel Schließsystem, Schließart: Z

    Art.-Nr. 916.30.201

    Doppelzylinder, Typ 51, Schließanlage Winkhaus, System VS und X-Tra, mit Gefahrenfunktion

    Konventionelles und Wendeschlüssel Schließsystem, Schließart: ZHS

    Art.-Nr. 916.30.301

    Doppelzylinder, Typ 51, Schließanlage Winkhaus, System VS und X-Tra, mit Gefahrenfunktion

    Konventionelles und Wendeschlüssel Schließsystem, Schließart: HS

    Art.-Nr. 916.30.401

    Doppelzylinder, Typ 51, Schließanlage Winkhaus, System VS und X-Tra, mit Gefahrenfunktion

    Konventionelles und Wendeschlüssel Schließsystem, Schließart: GHS

    Art.-Nr. 916.30.501

    Doppelzylinder, Typ 51, Schließanlage Winkhaus, System VS und X-Tra, mit Gefahrenfunktion

    Konventionelles und Wendeschlüssel Schließsystem, Schließart: Z

    Art.-Nr. 916.31.201
    Produktdetails

    Zylindergehäuse Farbe/Oberfläche

    matt, vernickelt

    Zylinderhöhe

    33 mm

    Eigenschaften

    Schließbart 360° freilaufend, Aufbohrschutz, getrennte Profilsysteme zwischen Zentralschloss- und (General-) Hauptschlüsselanlagen, verstärkte Schlüsselführung durch Spezialzylinderkerne, untoxisch korrosionsgeschützt

    Zylindergehäuse Werkstoff

    Messing

    Schließtechnik

    mit 5 Stiftzuhaltungen

    Funktionsprinzip

    Beidseitige Schließbarkeit, d. h. der Zylinder lässt sich bei auf der Innenseite verdreht steckendem Schlüssel von der Außenseite mit dem passenden Schlüssel öffnen und schließen.

    Norm

    entspricht EN 1303 mit DIN 18 252/09-1999

    Bestellhinweis

    Bitte bei Bestellung Zylinderlänge außen und Zylinderlänge innen angeben.
    Grundlängen sind ohne Aufpreis.

    Technische Spezifikationen
    Weitere Informationen

    Vor unberechtigtem Nachbestellen von Zylindern und Schlüsseln schützt die Sicherungskarte, die die Bezeichnung und Codierung der Schließanlage und des Schließzylinders enthält und bei Nachbestellungen als Legitimationsausweis vorgelegt werden muss.

    Häfele SE & Co KG, Adolf-Häfele-Str. 1, 72202 Nagold, Deutschland
    Tel: +49 (0) 74 52 / 95 - 0, Fax: +49 (0) 74 52 / 95 - 2 00, E-Mail: info@haefele.de
    03.10.2022