Entertainment für Raum und Möbel

Hier spielt die Musik: neue Sound-Edition von Häfele

  • Häfele stellt innovative Sound-Edition vor
  • Soundwaver und Neckster für Zuhause oder unterwegs
  • Soundsysteme BTR 205 und 12-Volt-Audiosystem für Integration im Raum und Möbel

Ein Leben ohne Musik? Für viele Menschen ist das schlicht unvorstellbar. Sie haben heute ihre Lieblingsmusik immer und überall dabei – gespeichert auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem Notebook. Sie ist jederzeit verfügbar, beim Joggen, via Bluetooth im Auto – und natürlich zu Hause in den eigenen vier Wänden. Besonders smart ist hier die trendige Häfele Sound-Edition mit mobilen und sichtbar oder unsichtbar in Räume und Möbel integrierten Audio-Komponenten. 

Die Sound-Produkte von Häfele stecken voller Überraschungen, denn sie lassen sich schnell und einfach sichtbar oder unsichtbar in Schränken und Decken, hinter Wänden und Spiegeln einbauen oder auch nachrüsten. Sie sind die idealen „Musikanten“ sowohl zu Hause als auch im gewerblichen Umfeld. Ob im Badezimmer, in der Küche, im Wohn- oder im Kinderzimmer, in Arztpraxen, Büros oder im Hotel – die genialen Möbel-Music-Player von Häfele entlocken jedem Möbel, jedem Raum Musik. Auswahl und Lautstärke werden ganz bequem mit dem Smartphone, dem Tablet oder dem Laptop kabellos via Bluetooth gesteuert. CD war gestern, heutzutage wird Musik digital z.B. von iTunes, amazon oder musicload heruntergeladen oder immer häufiger, komfortabel per Online-Streaming, über Spotify, Simfy oder Napster gehört. Streaming hat den Vorteil, dass auf den verwendeten Geräten kein wertvoller Speicherplatz „geopfert“ werden muss und man im Handumdrehen auf eine Riesenauswahl an Musik zugreifen kann. Mit der innovativen Sound-Edition von Häfele baut der Schreiner und Innenausbauer individuelle Möbel für seine musikbegeisterten Kunden – und generiert problemlos ein attraktives Zusatzgeschäft.

Soundwaver – Musik für zu Hause und unterwegs

Der Soundwaver von Häfele ist der ideale Begleiter bei der Arbeit, zu Hause und für unterwegs. In dem filigranen, schwarzen Designer-Metallzylinder (Durchmesser 54 x 63 mm) steckt ein innovativer 360° Körperschallwandler (Exciter) mit 4 Watt Verstärkerleistung. Das ist eine faszinierende Kombination aus Bluetooth-Empfänger und eingebautem Akku. Er verwandelt jede harte Oberfläche wie Holz, Glas oder Metall in einen Resonanzkörper, über den man seine Musik in überraschend guter Klangqualität hören kann. Einen Saugfuß für Glasoberflächen gibt es bei Häfele gratis dazu. Der Soundwaver-Akku wird über ein USB-Kabel z.B. am Computer geladen. Die Inbetriebnahme ist kinderleicht: Soundwaver auf die Möbeloberfläche stellen, einschalten und schon geben Sie den Ton an.

Der größere Bruder hört auf den Namen Soundwaver+ und ist mit noch mehr Funktionen und höherer Verstärkerleistung (26 Watt) ausgestattet. Der kleine Würfel (Abmessungen 54 x 54 x 70 mm) besitzt eine Touchpad-Oberfläche, über die sich die Audio-Funktion komfortabel direkt am Smartphone oder Tablet bedienen lässt sowie über eine integrierte Freisprecheinrichtung und einen AUX-Eingang.

Musik für unterwegs – Neckster, der Allrounder

Ganz neu in der Häfele Sound-Edition ist Neckster, ein wahres Allroundtalent. Er wird locker um den Hals getragen, lässt sich mit jedem bluetooth-fähigen Gerät koppeln und spielt die darauf gespeicherte Musik. Der optisch an einen Kopfhörer erinnernde Musikbügel ist mit Lautsprechern, einem Bluetooth-Receiver sowie einem Smartphone-/ Tablethalter ausgestattet und besitzt eine Freisprecheinrichtung. Er ist ideal geeignet für den stationären wie auch den mobilen Einsatz – im Auto, im Büro oder unterwegs beim Wandern oder Fahrradfahren. Anders als mit einem Kopfhörer wird der Träger nicht von seiner Umgebung abgeschottet und bekommt mit, was um ihn herum geschieht – das ist zum Beispiel beim Radfahren besonders wichtig. Soll der Neckster zu Hause Musik spielen, legt man ihn auf den Tisch oder das Sideboard, spannt das Handy ein – schon hat man einen schicken stationären Music Player.

Der kompakte Neckster lässt sich bei Nichtgebrauch platzsparend zusammenklappen und komfortabel überall hin mitnehmen. Er ist mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und wird per USB-Kabel geladen. Für den drahtgebundenen Anschluss von externen Lautsprechern besitzt der Neckster eine Mini-Stereoklinke. Der stylische Allrounder ist der ideale Begleiter für Jung und Alt – und natürlich auch ein tolles Geschenk.

BTR 205 – Das unsichtbare Soundsystem

Zum unsichtbaren Einbau in Möbel und Wände eignet sich das Einbau-Set BTR 205. Es perfektioniert die neue Technologie und besteht aus einem Bluetooth-Receiver, einem integrierten Stereoverstärker und zwei Excitern. Mit ihm können die kleinen Lautsprecher problemlos versteckt werden. Dank ihrer äußerst kompakten Abmessungen (50 x 30 mm) lassen sich die Exciter (je 5 Watt) zum Beispiel unter Tische schrauben, hinter Spiegel, in der Decke oder in Möbel einbauen, die dann als Resonanzkörper dienen. Der vorkonfektionierte BTR 205 Bluetooth-Receiver findet mit seinen Abmessungen 45 x 28 x 140 mm nahezu überall Platz, auch in engen Hohlräumen. Die Bedienung des Soundsystems erfolgt wie beim mobilen Soundwaver über eine Bluetooth-Verbindung per Smartphone oder Tablet. Das BTR 205 System eignet sich auch perfekt zur kostengünstigen Nachrüstung, z.B. im Bad, in Küchen, Arztpraxen, Büros, Kanzleien oder allen anderen Räumen.

Das 12- Volt Einbau-Audiosystem

Das 12-Volt-Audiosystem verfügt über ein autarkes RDS-Einbauradio mit Fernbedienung, einen Bluetooth-Receiver oder eine Dockingstation mit integrierter Bluetooth-Schnittstelle. Die Lautsprecher werden platzsparend in Unterputzdosen oder Möbel sichtbar eingebaut. Alles einfach kombinierbar und exzellent auf 12-Volt-Basis durchdacht. Die Stromversorgung erfolgt über das weltweit zertifizierte Loox-Netzteil. So kann man Licht und Sound aus einem Netzteil beziehen. Ein absoluter Mehrwert für jedes Möbel, in jedem Raum. Das RDS Einbauradio mit Fernbedienung im weißen Design verfügt über neun Senderspeicherplätze, so dass sich die Lieblingssender bequem anwählen lassen. Der Empfangsbereich des kleinen Radios reicht von 87,5 bis 107,9 MHz, außerdem hat es eine Weck- und Sleepfunktion. Das macht den Radiowecker auf dem Nachttisch überflüssig. Der RDS Bluetooth-Receiver mit intuitiver Eintastenbedienung verbindet sich mit allen mobilen Geräten. Die Reichweite des Receivers liegt bei zehn Metern. Noch mehr Komfort und Flexibilität bietet die Dockingstation mit integriertem Bluetooth-Receiver. Die hochwertige Ladestation ist mit dem neuen Lightning-Stecker für das iPhone sowie einem Micro-USB-Stecker für alle anderen Smartphones ausgerüstet. Das Smartphone wird einfach auf das Dock aufgesetzt und hat damit während des Ladens seinen festen und sicheren Platz im Raum. Mit dem zusätzlich integrierten Bluetooth-Receiver bleibt man bei Bedarf mit seinem Handy mobil und kann die laufende Musik weiter hören. Das RDS Einbauradio lässt sich übrigens auch mit dem Bluetooth-Receiver oder der Dockingstation kombinieren, so dass man neben Radio auch Musik via Bluetooth von mobilen Endgeräten hören kann. Passend zum System gibt es von Häfele die passenden 12-Volt-Lautsprecher für Unterputzdosen und für den Möbeleinbau, die sich per Plug-and-play mit allen anderen 12 Volt Audio-Komponenten einfach verbinden lassen.

Die Stromversorgung aller drei Einbaukomponenten erfolgt über das bewährte 12 V Loox-Netzteil, das in Kombination mit dem LED Leuchtensystem von Häfele auch für Licht im Möbel sorgt. Dank des Loox-Netzteils ist der kosteneffiziente Einsatz der Sound-Komponenten sogar weltweit gewährleistet.

Häfele Sound-Edition: Entertainment für Raum und Möbel
Pressekontakt Peter Courtin Pressekontakt

Peter Courtin

Leitung Brand Communications Tel.: +49 (0) 7452 / 95 - 391 Fax: +49 (0) 7452 / 95 - 283 peter.courtin@haefele.de