Häfele App

Häfele App

Holen Sie sich Ihren Häfele Katalog auf das Smartphone oder Tablet

Zur Häfele App
Aktuelle Compact-Ausgabe

Compact

Angemeldete Kunden gelangen hier direkt zur aktuellen Compact-Ausgabe

Zur aktuellen Compact-Ausgabe

Häfele Hotelsortiment

Zur Broschüre
  • Bookmarks
  • Worldwide
  • Kontakt

Partnerschaft in Asien

Häfele Beschlagtechnik und FC Bayern auf Augenhöhe

Weltklasse-Fußball und Weltklasse-Beschlagtechnik in einem Boot – Häfele und Bayern München haben in sechs asiatischen Ländern einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Ein Win-Win-Effekt für die beiden Unternehmen und für ihre Fans in Thailand, Vietnam, Indien, Bangladesh, Myanmar und Sri Lanka.

Während der Global Player für Beschlagtechnik und elektronische Schließsysteme mit Stammsitz in Nagold hier zuhause eher ein Hidden Champion ist, liefert Häfele in vielen asiatischen Ländern nicht nur an Generalunternehmer, Innenausbauer, Handwerk und Möbelindustrie, sondern auch in großem Stil und mit entsprechender Werbung direkt an den Endverbraucher. „So haben wir auf diesen Märkten einen großen Bekanntheitsgrad erreicht und sind dort mindestens ebenso populär wie der deutsche Fußball-Rekordmeister“, sagt Unternehmensleiterin Sibylle Thierer.

Anfang Mai wurde die regionale Allianz zwischen den beiden Welt-Unternehmen im Showroom von Häfele Thailand in Bangkok, in Anwesenheit des deutschen Botschafters, besiegelt. Häfele ist neuer „Official Regional Home Improvement Partner“. Zwei starke Marken treten damit in der Region künftig gemeinsam auf.
 
„Wir freuen uns sehr, Häfele als regionalen Partner begrüßen zu dürfen. Sowohl der FC Bayern als auch Häfele stehen für Qualität „Made in Germany“ und haben eine starke Präsenz in Asien. Beide Marken verkörpern Top-Performance und internationale Stärke. Sie passen perfekt zueinander,“ stellte Jörg Wacker, Vorstand für Internationalisierung und Strategie der FC Bayern München AG bei der Unterzeichnung fest.

Volker Hellstern, Geschäftsführer von Häfele Thailand, der die Partnerschaft mit seinen beiden Kollegen Jürgen Wolf von Häfele India und Dominik Fruth von Häfele Vietnam initiiert hatte, erklärte bei der Pressekonferenz: „Die Partnerschaft zwischen dem FC Bayern und Häfele stellt eine hervorragende Verbindung zweier starker Marken dar.“

Das sieht offensichtlich auch der deutsche Botschafter in Thailand so. Peter Prügel würdigte in seiner kurzen Ansprache „die neue Verbindung von Weltklasse-Fußball und Weltklasse-Beschlagtechnik“.

Häfele und Bayern München, Partnerschaft in Asien besiegelt.

Häfele und Bayern München, Partnerschaft in Asien besiegelt.
(v.l.): Jürgen Wolf, Häfele Indien, Jörg Wacker, FC Bayern München, Peter Prügel, Deutscher Botschafter in Thailand, Volker Hellstern, Häfele Thailand und Dominik Fruth, Häfele Vietnam, bei der Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages im Häfele Showroom in Bangkok.

Pressekontakt Peter Courtin Pressekontakt

Peter Courtin

Leitung Brand Communications Tel.: +49 (0) 7452 / 95 - 391 Fax: +49 (0) 7452 / 95 - 283 peter.courtin@haefele.de
© 2018 by Häfele Impressum Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Sitemap Hilfe & Support